Drucklufttechnik

Die Armaturen der chemischen Anlagen, im Bild ein Rohester-Reaktor

Mit drei neuen Turbokompressoren von Atlas Copco spart der Chemiekonzern OQ Chemicals in Oberhausen jährlich etwa 2 Millionen Kilowattstunden Strom ein - etwa 20 Prozent im Vergleich zum Energiebedarf der alten Druckluftversorgung. Zudem wurde der CO2-Fußabdruck um rund 1.450 Tonnen pro Jahr reduziert. Dazu tragen auch...

Druckluftzähler Testo 6451 - Testo 6454

Der Messtechnik-Hersteller Testo mit Hauptsitz in Titisee im Hochschwarzwald ermöglicht mit den neuen Druckluftzählern Testo 645x effiziente Messungen an allen gängigen und großen Rohrdurchmessern für ein breites Anwendungsspektrum. Besonderheit der neuen Druckluftzähler von Testo sind die integrierte Druckmessung...

Leichtes Minus: Atlas Copco erreicht 2020 weltweit 10 Milliarden Euro Umsatz

Der Umsatz des schwedischen Industriekonzerns Atlas Copco ist 2020 weltweit um 4 Prozent auf 99,8 Milliarden Schwedische Kronen (SEK) gesunken, umgerechnet rund 10 Milliarden Euro. Der organische Rückgang betrug 3 Prozent. Die Auftragseingänge summierten sich auf 100,6 Milliarden SEK und lagen damit um 5 Prozent unter...

Norbert Strack (links) und Yannick Koch bilden die neue Geschäftsführung von Beko Technologies

Weichenstellung bei Beko Technologies: Yannick Koch (35) zählt seit dem 1. Januar zur Geschäftsführung des auf Druckluft- und Druckgastechnik spezialisierten Herstellers. Der älteste Sohn des Firmengründers Berthold Koch wird im Team mit seinem Kollegen Norbert Strack (53) die digitale Transformation im...

Die vorherige und die neue Boge Geschäftsführung

Nach einem für die gesamte Weltwirtschaft turbulenten Jahr blickt der Druckluftspezialist Boge zufrieden zurück und optimistisch voraus. Trotz der Herausforderung, die die anhaltende Pandemie stellt, entwickelte sich das Bielefelder Familienunternehmen im Jahr 2020 positiv weiter. Mit Blick auf die wirtschaftliche...

Der Trockner ist optimal in die Maschinenhaube der S-4 integriert

Der Druckluftspezialist Boge hat sein Portfolio um Schraubenkompressoren mit integriertem Trockner erweitert. Sie sind in den Leistungsbereichen von 55 bis 110 kW erhältlich. Darüber hinaus profitieren Anwender von niedrigen Druckverlusten und der hohen Zuverlässigkeit der Kälte-Drucklufttrockner. Durch die...